Nacht am See
~~~~~ NACHT AM SEE ~~~~~
Montag

Total verpennt *g*

Nachwirkung vom Wochenende bzw nicht vorhandener Erhohlung wahrscheinlich. 

 

Kommen die Ansprüche, der Leistungsdruck usw von außen oder von mir selbst? Diese Frage wiederholte sich schon mehrmals und ich muss immer sagen ich weiß es nicht. Kann das nicht trennen. 

Vielleicht ist das gar ncith wichtig. Wenn was von außen kommt ist es immer noch meine Entscheidung, ob ich das übernehmen will. Es geht darum, wie ich mit mir umgehe.

17.11.08 14:30
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Willst du immer weiter schweifen?
Sieh das Gute liegt so nah.
Lerne nur das Glück ergreifen,
denn das Glück ist immer da.
(Goethe)






Denke nicht so oft an das, was dir fehlt, sondern an das, was du hast.
(Marc Aurel)






Der Weg entsteht beim Gehen,
aber auch die längste Reise beginnt mit dem ersten Schritt.
(Chinesisches Sprichwort)






Unsere Wünsche sind die Vorboten der Fähigkeiten, die in uns liegen.
(Goethe)










Gratis bloggen bei
myblog.de